Steilste Postautostrecke Europas

Steiler geht nicht mehr...!

Die steilste Postautostrecke Europas führt in einer atemberaubenden, 45 minütigen Fahrt, von Reichenbach durchs Kiental hoch auf die Griesalp.

Mit einer von bis zu 28% Steigung schmalen Strasse ab der Haltestelle Tschingel, lenkt der Chauffeur vorbei an tosenden Wasserfällen durch die urtümliche Pochtenschlucht und kaum passierbaren Kurven, an den Fuss der Blüemlisalp. Manchem Reisenden stockt während der Fahrt zweitweise der Atem. Der Chauffeur lenkt die Fahrgäste aber mit Sagen und Informationen zu Sehenswürdigkeiten von der abenteuerlichen Strecke ab und bringt die Fahrgäste wohlbehalten auf der Griesalp an. Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Wanderungen und unzähligen Köstlichkeiten in den verschieden Berggasthäusern.

Postautostrecke von Mai bis Oktober in Betrieb.

Postautofahrplan