Wanderweginformationen

Wanderweginformationen
Aktualisiert: 23. Mai 2019

  • Der Status der Wanderwege stellt keine rechtsverbindliche Auskunft dar.
  • Die Begehung der Wanderwege erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Bleiben Sie auf der markierten Route.

 

Am Montag 20.05.2019 ist im Gebiet Ärmighore oberhalb desTschingelsee ein relativ grosser Steinschlag in den Ärmiggraben niedergegangen. Das Geröll löste zusammen mit dem vielen Schnee einen enorm grossen Murgang aus. Zum Glück stoppte die Masse kurz vor der Chiene. Ab sofort sind alle betroffenen Wanderwege für längere Zeit gesperrt. Ebenfalls wird die Brätlistelle im Bereich des Abflusses Tschingelsee gesperrt. Link für Karte:

 

/cgi-bin/xcms/customers/33/files/Wegsperrung%20Felssturz%20%c3%84rmiggrabe%20Kiental.pdf

 

 

Die Bergwege Niesen – Frutigen und Ramslauenen – Griesalp bleiben infolge Lawinenschnee in den Gräben bis auf weiteres gesperrt.

 

 

 

Sesselbahn Kiental Ramslauenen

Saisonbeginn: 18. Mai 2019

Allgemeiner Zustand

Wanderwege Talboden offen, z.T. schneebedeckt
Wander- und Bergwege bis 2000 m                                 geschlossen
Bergwege über 2000m geschlossen

Passübergänge

Hohtürli                             geschlossen
Kilchfluhpass                                geschlossen
Sefinefurgge-Gspaltenhornhütte  geschlossen
Schwalmeren        

geschlossen

SAC und Berghütten

Blüemlisalphütte (15. Juni - 5. Oktober 2019 bewartet) 

+41 33 676 14 37
Gspaltenhornhütte (Mitte Juni - Ende September) +41 33 676 16 29