DE | FR | EN

Alpwirtschafts- und Naturlehrpfad

Die Themenvielfalt dieses Lehrpfades ist im ganzen Alpenraum einmalig – ein Erlebnis für Jung und Alt!

Auf diesem lehrreichen Weg kommen Sie der Natur und ihren Zusammenhängen, aber auch dem Leben und der Arbeit der Bergbauern, auf spannende Weise auf die Spur. Ein origineller und informativer Lehrpfad, der auf die einzigartigen Faktoren des Tals eingeht.

Über alle Sinne vermitteln mehr als zwanzig Informationsstellen auf 2 Rundwegen Kindern und Erwachsenen viel Interessantes über Flora, Faun, Geologie, Bergwald, Bäche, Alpwirtschaft und über die Alpkäseherstellung.

Start der Rundwanderung bei der Postautostelle Griesalp - Kurhaus. 

Genauere Infos: Alpwirtschafts-und Naturlehrpfad

Wanderzeit

Halbtageswanderung 1,5 - 2 Std.

Tageswanderung 4 - 4,5 Std.

Hinweis

Die kürzere Etappe kann problemlos bei schechtem Wetter begangen werden.