DE | FR | EN

Griesalp-Gamchi-Gspaltenhornhütte

Vom Parkplatz Griesalp über die Brücke, den Beschilderungen in Richtung Berghaus Golderli folgen. Weiter über Steineberg bis Bürgli, rechts an der Alphütte vorbei und hoch über der Schlucht ins Gamchi zur Alphütte. Der Weg führt weiter über Alpweiden zur markanten Felswand. Über den gut begehbaren Felsweg führt der Wanderweg entlang bis sich das Gelände wieder öffnet und weiter über die zwei Metallbrücken, hinauf über die Moräne zu Wegweiser Pt.2107. Ein letzter steiler Aufstieg führt links hinauf zur Gspaltenhornhütte.

Wanderzeit

3,5 - 4 Std.

Zu beachten

Der Weg der über den Felsweg führt ist zum Teil nass. (Ein kleines Schirmdepot ist vorhanden, um trocken die Stelle zu passieren.)

Ca. 100 m des Weges ist mit Halteseilen gesichert.

Kinder an der Hand führen, ev. ein Sicherungsseil.

Bis Bürgli kann ein Bike benutzt werden, für gute Fahrer sogar bis ins Gamchi.

Verpflegungsmöglichkeiten

Griesalp, Alplädeli Steineberg, Bürgli, Alp Gamchi, Gspaltenhornhütte